Hyundai Kona Preise sind raus

oder: puh. alles richtig gemacht, woll?

Heute war es soweit: Hyundai hat offiziell die Preise für den Kona in der Elektro-Version bekannt gegeben, und es gibt auch schon die Straßenpreise. Wer Details sucht wird bei GoingElectric fündig.

Die Premium-Variante mit großem Akku und Metallic-Lackierung, also dem Modell was die Alternative zu dem spontan gekauften Ioniq gewesen wäre, liegt also 8.000 EUR über dem Ioniq. Dazu die höheren Unterhaltskosten (da der Verbrauch höher sein wird, eine zweite Wallbox fällig gewesen wäre, und 100% des Stroms dann aus der heimischen Leitung gekommen wäre).

Und, so wie im Forum zu lesen ist, besteht die erste Lieferung aus Vorführwagen, ob dieses Jahr noch Kundenbestellungen bedient werden ist noch unklar.

Ne, da bin ich zufrieden den Ioniq gekauft zu haben. Deutlich günstiger in der Anschaffung, im Unterhalt, er gefällt mir optisch besser, und ich fahre ihn jetzt schon fast 2 Monate.

Allen die (hoffentlich sehr bald) einen Kona ergattern können aber auf jeden Fall gute Fahrt mit dem Wagen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.